Warenkorb

Gratis-Versand (DE) ab 100 € Bestellung

30 Tage Rückgaberecht

Bei Fragen: +49-2307-1400120

Warum trainieren wir?

Für die meisten von uns sind Genuss und Ergebnisse, wobei Ergebnisse eher genuss- oder ereignisorientiert sind.

Jeder Mensch ist nicht nur anders gebaut, sondern hat auch einen anderen Lebensstil und ein anderes Maß an Verpflichtungen, vom Vollzeit-Profisportler bis zur berufstätigen Mutter mit drei Kindern. Wir alle müssen das Beste aus den uns geschenkten Stunden machen.

Aus diesem Grund ist eine intelligente Periodisierung deines Trainings unerlässlich, wenn du Verbesserungen erzielen und deine angestrebten Ergebnisse erreichen willst.

Radsport ist ein Ausdauersport, der Zeit erfordert – aber nicht Stunden um Stunden auf dem Rad. Abhängig von deiner Situation ist Qualität des Trainings manchmal besser als Quantität und kann bessere Ergebnisse liefern. Es gibt einen Trick bei der Periodisierung: Trainiere hart, aber achte darauf, dass du auch sehr leicht trainierst. Vergiss den Kram zwischendurch und sorge dafür, dass du dich zwischen den Trainingseinheiten erholst. Verfolge die Auswirkungen des Trainings auf deinen Körper. Eine einfache Kontrolle wird dir zeigen, wann du wieder bereit bist, loszulegen. Sobald du erfolgreich Informationen über die Auswirkungen des Trainings gesammelt hast, wirst du sehen, was wirklich für dich funktioniert.

Ich würde dir dringend raten, einen Coach zu engagieren. Coaches sind nicht nur für die Profis da, sondern für alle, die sich um ihre Ergebnisse kümmern. Nutze sie und lerne von ihnen.

Cheers Muz


Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand